Wie alles begann...

Gerne möchte ich mich kurz vorstellen: Ich heisse Carmen und lebe in der schönen Schweiz, sehr idyllisch auf dem Land in der Nähe von Zürich. Mit der Geburt meines heute 7-jährigen Sohnes wurde auch meine, ich würde fast schon sagen unterdrückte, Kreativität wieder ins Leben gerufen. Nicht nur das, nein, auch der Glaube an mich selbst hat sich zum positiven verändert.


So kam es, dass ein Hobby zur Leidenschaft wurde und die Idee daraus etwas grösseres zu machen entstand. Anfangs ganz still in meiner Fantasie. Ich liess mich von Inspiration und auch einer Prise Ehrgeiz treiben.


Mein kleines Seifenbusiness entstand. Schritt für Schritt, und wenn ich wieder einmal zweifelte und meine Gedanken mich zu bremsen versuchten, ist selten viel Zeit vergangen, bis mich ein nächster Schubs (seien es Begegnungen mit lieben Menschen, die mich weitergebracht haben, Komplimente oder die Ideenflut, die mich heute noch oftmals überfordert) angestossen hat, um weiter zu machen.



Die Hürden sind gross um all das aufzubauen und es war oft schwierig nebst all meinen anderen Verpflichtungen den vorgegebenen Zeitplan einzuhalten. Wenn man akzeptiert, dass nicht immer alles sofort sein kann, dann ebnet sich ein Weg - und glaubt mir, manchmal glich mein Weg eher einem Labyrinth.


Noch vor 2 Jahren hätte ich mir selbst nicht zugetraut, mit MAI'LOU da zu sein wo ich heute stehe.


Mein Herz schlägt für meine Naturseifen und für die Naturkosmetik. Die Rohstoffe wurden mit grösster Sorgfalt und Liebe zur Natur ausgewählt, und in jeder Seife steckt ein kleines Stück Herz von mir mit drin. Wenn du sie bewusst nutzt, wirst du es vielleicht sogar spüren ;-)


Gerne werde ich hier immer wieder mal etwas von mir hören bzw. lesen lassen und versuche dir so einen kleinen Einblick in meine Welt zu geben. Gerne findest du mich übrigens auch auf Instagram unter @carmen_pure_, hier bist du noch etwas näher "am Geschehen".


Carmen


162 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen